Fotowettbewerb

Augrund der Corona-Pandemie verlängert das Töpfereimuseum Raeren den Fotowettbewerb POTT IN THE SPOT bis zum 30. September 2021.

Der Fotowettbewerb richtet sich an Profi- und Amateurfotografen aller Altersklassen. Ziel ist es den Blick von Außenstehenden auf das Museum, seine Sammlungen und/oder Aktivitäten einzufangen und so neue Zugänge zu diesen zu schaffen. Gekrönt wir das Ganze durch eine gemeinsame Ausstellung aller Werke sowie die Vergabe mehrerer Preise! Durch die Verlängerung können ebenfalls Fotos eingereicht werden, die während dem bevorstehenden Euregio-Keramikmarkt gemacht werden (11.-12. September 2021).

Die genauen Teilnahmebedingungen können dem Flyer im Anhang entnommen werden. Zum Hochladen der Fotos klicken Sie bitte auf die entsprechende Teilnehmerkategorie:

AMATEURFOTOGRAFEN

PROFESSIONELLE FOTOGRAFEN